Der wahre Unternehmenswert kommt von innen

HENNLICH ist mit beinahe 700 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in 18 Ländern Europas tätig. Technische Lösungen verlangen nach einer optimalen Beratung – die Kraft, Motivation und das stabile Wachstum kommen jedoch von innen.

Es gibt ein Unternehmen, in dem die Unternehmenskultur und die Unternehmenswerte einen wichtigen Stellenwert einnehmen. 

Wo Männer und Frauen bei identischer Position gleich verdienen.

Das vom Innviertel aus europaweit erfolgreich tätig ist.

Das als Familienunternehmen eine lange Tradition pflegt.

Das ist HENNLICH!

Die individuelle Beratung sowie die Auswahl, Produktion und Lieferung von technischen Produkten - auch das ist HENNLICH!

Was wäre eine Tunnelbohrmaschine ohne Wasserdüsen, ein Bagger ohne Hydraulik-Dichtungen oder ein riesiger Schaufelradbagger ohne Kühler

HENNLICH-Produkte arbeiten oft im Verborgenen und sorgen für einen reibungslosen Betrieb in den jeweiligen Anwendungsfällen.

 „Als Leitbetrieb aber auch als Arbeitgeber haben wir eine große Verantwortung gegenüber den Menschen in der Region. Wir wollen nicht nur ein Leitbetreib sein – wir wollen DER Leitbetrieb sein, der für Unternehmenskultur und Werte steht. So können wir von innen heraus wachsen“ so Peter Doblhammer, Gesamtleitung der Industrie- & Dichtungstechnik.

Das zweite Zuhause

Unter den fast 110 HENNLICH’s in Österreich sind auch „Heimkehrer“ zu finden. Einer davon ist Ulrich Sulzner, Außendienst bei HENNLICH. 

„Ich bin mit nach einer 3-jährigen Unterbrechung bereits das zweite Mal bei HENNLICH. Ich verkaufe hochinnovative und interessante Produkte, bin umgeben von netten Kollegen und Kolleginnen – wenn es nach mir geht, bleibe ich jetzt für immer“, zeigt sich Ulrich Sulzner gut aufgehoben.


Ulrich Sulzner

Den „HENNLICH-Spirit“ zu bewahren gelingt nur, wenn die Unternehmenskultur vorgelebt wird, um so die wahren Werte zu erhalten. Diana Zebisch, verantwortlich für Human Resources bei HENNLICH sieht es so:

 „Die Arbeit soll Spaß machen und ein Ort sein, wo man gerne hingeht und wo man mit Menschen zu tun hat, mit denen man auch gerne mal nach der Arbeit etwas unternimmt. Gratis Fitnessstudio, Yogastunden, Weiterbildungen und eine Vielzahl an sozialen Leistungen - warum? Weil WIR es wert sind!“


Geschäftsführer Peter Doblhammer u. Diana Zebisch