Sicherheitsventile

Hohe Drücke sicher im Griff ...

... mit HENNLICH-Sicherheitsventilen

 

Folgende Armaturen und Ventile von der Fa. Herose können wir Ihnen anbieten:

 Weltweit einsetzbar durch internationale Zulassungen!

Armaturen und Ventile für die Tieftemperaturtechnik

Eiskalt unter Kontrolle: Sicherheitsventile für die Tieftemperaturtechnik

Sie setzen auf bewährte Sicherheitsventile für tiefe Temperaturen, die international zertifiziert sind. Diese dienen der Absicherung gegen Drucküberschreitung in Behältern und Leitungssystemen für die Lagerung und den Transport tiefkalter Gase bis -270°C. Alle Ventile werden auf den Ansprechdruck voreingestellt und für 48 Stunden zwischengelagert, um das Setzen (Relaxation) der Feder auszugleichen. Danach erst erfolgt die Endeinstellung. Ein führender Gasehersteller unterzog unsere Sicherheitsventile erfolgreich einem Dauertest mit 144.000 Öffnungs- und Schließvorgängen. Sie sehen: Qualität hat oberste Priorität.

Die überlegene Funktionalität und Langlebigkeit geben Ihnen ein sicheres Gefühl - gleich von Anfang an.

Kälte regeln und steuern mit HEROSE Absperr-, Regel- und Rückschlagventilen, Schiebern und Füllarmaturen. 

Alles in Rotguss oder Edelstahl. Und auf Wunsch auch "fire safe" nach EN ISO 10497.

Größte Sorgfalt liegt ebenfalls auf der passenden Materialauswahl für Gehäuse und Dichtungen sowie auf einem optimalen Design. Denn: Verschiedene Materialien weisen bei tiefen Temperaturen unterschiedliches Schrumpfungsverhalten auf.
Da für den Einsatz von Sauerstoff besondere Anforderungen gelten, haben die separaten Montagebereiche nahezu Reinraumbedingungen.

Unabhängig vom konkreten Einsatz werden alle Armaturen öl- und fettfrei montiert. Der Teufel steckt eben im Detail.
Vorgefertigte Bauteile ermöglichen eine kurzfristige Montage, Endprüfung und Auslieferung an Sie.
Eine eigens entwickelte Ventilkombination verhindert die Drucküberschreitung in Behältern für tiefkalte Gase. Sie besteht aus einem Wechselventil oder einem Wechselkugelhahn mit bis zu vier aufgebauten Sicherheitsventilen. Nebenbei: Dem Wechselkugelhahn wurde von einem namhaften Behälterhersteller eine Lebensdauer von mehr als 150 Jahren bescheinigt.

Jede Armatur wird während der Endkontrolle einer Dichtheits- und Funktionsprüfung unterzogen. Kurzum: Für Sie bedeutet das die einwandfreie Auslieferung der Produkte. Stress ade! Und: Sie bekommen mehr Zeit fürs Wesentliche - für Ihren Erfolg.

Sicherheitsventile für allgemeine Anwendungen

Den Druck im Griff haben mit HEROSE Sicherheitsventilen für Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten sowie körnige und staubige Medien.

Egal, ob Gase, Dämpfe oder Flüssigkeiten, mit diesen Sicherheitsventilen gegen unzulässige Drucküberschreitung in Behältern und Dampfkesseln sind Sie zuverlässig versorgt.

Eine spezielle Entwicklung ist das Sicherheitsventil für pneumatisch entleerbare Silofahrzeuge. Es widersteht extremen Vibrations- und Umfeldbedingungen. Es ist mittlerweile europaweit im Fahrzeugbau Trendsetter. Alle Sicherheitsventile für allgemeine industrielle Anwendungen sind international zugelassen.

Vermeiden Sie unnötige Leckagen. Verschaffen Sie sich optimale Sicherheitsstandards, einfach maximale Funktionalität jederzeit und überall.

Leckagen, Medienverlust und unnötige Kosten gehören der Vergangenheit an. Setzen Sie damit zusätzliche Ressourcen frei.

Spezialarmaturen für ölgekühlte Transformatoren

Für Spannung in der Stromerzeugung sorgen mit HEROSE Ablasshähnen, Dreiwegehähnen und Schieber für Öltransformatoren.

Ein Spezialgebiet ist die Herstellung von Armaturen für den Bau von ölgekühlten Transformatoren. Sie bewähren sich seit Jahrzehnten zuverlässig im harten Einsatz bei der Stromerzeugung und -verteilung in ganz Europa.

Als Profi bevorzugen Sie professionelle Lieferanten. Ihr Tagesgeschäft und das Wesentliche fordern Sie Tag für Tag heraus. Bündeln Sie Ihre Stärken und Ihre Energie auf das, was Sie voranbringt. Vergessen Sie Betriebsstörungen und Umweltverschmutzung durch Öl-Leckage an Ihren Transformatoren. Heute und in Zukunft!

Industriearmaturen nach DIN-EN-Standard

Der sichere Standard mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten: DIN-EN-Armaturen aus Rotguss/Messing.

Die Armaturen aus Rotguss/Messing nach DIN-EN-Standards sind für vielfältige Anwendungen, unter anderem im Maschinen- und Anlagenbau, geeignet.

Zum Produktprogramm aus einer Hand gehören Absperrventile, Schieber, Druckminderer, Schmutzfänger, Rückschlagventile und -klappen, Kundenspezifische Anwendungen für Sie sind möglich.

In diesen Armaturen steckt umfangreiche, mehr als 135-jährige Erfahrung - bewährtes Know-how, heute noch gültig. Nutzen Sie verlässliche Sicherheit. Umgehen Sie vermeidbare Überraschungen.