HENNLICH – WERTvolle Zeit

Wussten Sie, dass man - abgesehen vom Schlafen - die meiste Zeit seines Lebens am Arbeitsplatz verbringt?

In der heutigen Leistungsgesellschaft ist Zeit sehr WERTvoll. Bei HENNLICH wird darauf geachtet, dass diese Zeit auch gut investiert wird.

Trotz der über 100 Mitarbeiter und stetigem Wachstum ist HENNLICH sehr „familiär“ geblieben. „Bei uns zählt der respektvolle und kollegiale Umgang untereinander – jedes Thema kann offen angesprochen und diskutiert werden. Viele Kollegen und Kolleginnen tätigen auch nach der Arbeit gemeinsame Unternehmungen, manche organisieren privat HENNLICH-Events, Grillfeiern, und andere Dinge, die Spaß machen“, so Alfred Beham stolz. Alfred Beham begann 2003 als Lagermitarbeiter bei HENNLICH – mittlerweile ist er verantwortlich für den gesamten Bereich Produktion & Service.

WERTschätzende Arbeit

Neben einem eigenen Fitnessstudio für die Mitarbeiter, kostenlosen Yogastunden, Weiterbildungen und sozialen Leistungen wird der Mensch in den Mittelpunkt gerückt. 

„Wer mit Freude zur Arbeit geht, ist generell glücklicher und fühlt sich besser. Dass ich beispielsweise an meinem Geburtstag zusätzlich einen halben Tag Urlaub bekomme, finde ich super und es zeigt mir, dass HENNLICH ein wertschätzendes Unternehmen ist!“, zeigt sich Kristina Nowak, technische Mitarbeiterin im Pumpen-Team bei HENNLICH glücklich.