mit Kugelkette

Mit der Kugelkettentechnologie erreichen Linearführungen höhere Laufeigenschaften wie die konventionellen Linearführungen ohne Kugelkette.
Dazu zählen die erhöhte Lebensdauer, im Einzelfall höhere Tragzahlen, die Eignung für hohe Geschwindigkeit und langfristige Schmierzyklen bis hin zur Wartungsfreiheit.

Typ SHS

Linearführungen die Kräfte aus allen Richtungen gleich aufnehmen kann

Typ SSR

Aufgrund der kompakten Ausführung mit geringer Bauhöhe und der Kugelkontaktstruktur mit 90°, ist die Type SSR ideal für horizontale Anwendungen geeignet

Typ SNR

Die Type SNR/SNS weist die höchste Steifigkeit auf (Kugelkette)

Typ SNS

Gemeinsam mit der SNR Type bietet die Linearführung SNS die höchste Steifigkeit bei den Typen mit Kugelkette

Typ SHW

Aufgrund des breiten Schienenquerschnitts besitzt die Führungsschiene des Typs SHW ein hohes axiales Flächenträgheitsmoment mit einer ausgezeichneten tangentialen Steifigkeit

Typ SRS

Miniaturführung für langfristigen wartungsfreien Betrieb, hohe Geschwindigkeiten und geräuscharmem Lauf

Typ SCR

Die Kreuzführung SCR vereint die Funktionen zweier Führungswägen des Typs SHS mit Kugelkette, die um 90° versetzt verschraubt sind

Typ EPF

Optimal für Anwendungen welche einen geringen Verschiebewiderstand und kurzen Hub voraussetzen