Linearachsen

Durch die Verwendung einer Außenschiene sowie die Integration der Kugelumlaufsysteme der Linearführung und des Kugelgewindetriebs im kompakten Innenwagen ergibt sich eine hochsteife und hochpräzise Antriebseinheit mit kompakten Abmessungen.

Zudem gibt es sehr kostengünstige Lösungen für einfache Anwendungen.

Typ ES/EC

Leicht und kompakt. Kostengünstige elektrische Linearachsen mit schmales Gehäuse.

Aplikationen: Lebensmittelindustrie, Inspektionanlage mit CCD Camera, Werkzeugwechler.
Typ KR

Einfache Montage und hohe Genauigkeit

Typ SKR

Aufgrund der Kugelketten-Technologie hohe Geschwindigkeiten und verlängerte Wartungsintervalle

Typ GL

Hohe Steifigkeit durch Einsatz eines extrudierten Aluminiumprofils
Geeignet für hohe Geschwindigkeiten

Typ GL-N

Vorteile gegenüber der Typ GL aufgrund der Kugelketten-Technologie

Typ VLA

Kostengünstige und einfache Linearachse

Hubzylinder Typ CRES

Überall dort, wo einfache Bewegungen bei einfacher Ansteuerung auszuführen sind
Für 12 oder 24V DC

Schmiermittel

Schmierfette für "normale" Anwendungen, für hohe Verfahrgeschwindigkeiten, Reinraum-Anwendungen,...