Zentrifugalfilter und UV-Filter

Zentrifugalfilter sind für die private und industrielle Filtration von Leitungswasser, die Sammlung und Aufbereitung von Regenwasser, Quellwasser oder Brunnenwasser bestimmt, eignen sich aber auch für Beregnungs- und Bewässerungsanwendungen.

Variante IVariante IIVariante III
mechanische Partikelfiltrationchemische Filtration durch
die Partikelaufnahme
Entkeimung von Wasser 
mit Filtervlies mit Aktivkohledurch ultraviolette Bestrahlung
mit UV-C-Strahlen
+++ Auch Kombi-Filter möglich +++

Die Vorteile:

  • hohe konstante Durchflußmengen
  • geringer Druckverlust
  • zentrifugale Vorfilterung (Strudel)
  • professionelles, robustes und absolut verläßliches Gerät
  • einfacher und bequemer Ablaß (Entleerungskugelhahn unten an der Glocke)
  • exklusives, ökonomisches und günstiges Filtermanschettensystem
  • stetige Kontrolle der Verunreinigung der Filtermanschette (durchsichtige Filterglocke)
NW 18, 25, 32, 500, 650 und 800

Exklusives, ökonomisches und günstiges Filtermanschettensystem
Zentrifugale Vorfiltrierung (Strudel)
Einfacher und bequemer Ablaß durch Entleerungshahn unten an der Glocke

UV Entkeimung

UV Entkeimung für z.B. Regen-, Brunnen-, Leitungs-, Quell-, Oberflächenwasser und Speicherwasser in Behältern (Wohnwagen, Boot)