Be- und Entlüftungshauben

Typ BEH/M-IIB1

Typ BEH/M-IIB1

Baumusterprüfung nach EN ISO 16852 und
CE-Kennzeichnung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Ausführungen
Gehäuse:Stahl, Edelstahl 1.4571
KITO-Sicherung:komplett austauschbar
KITO-Rostkäfig:Edelstahl 1.4308, Edelstahl 1.4408
KITO-Rost:Edelstahl 1.4310 / 1.4571
Abdeckhaube:Acrylglas
Fremdkörperschutzsieb:Polyamid 6
Flanschanschluss:EN 1092-1 Form B1,
ASME B16.5 Class 150 RF


Verwendung


als Endarmatur, für Atmungsöffnungen an Tankanlagen, explosions- und dauerbrandsicher für brennbare Flüssigkeiten und Dämpfe bis zur Explosionsgruppe IIB1 mit einer Normspaltweite (NSW) >= 0,85 mm für eine maximale Betriebstemperatur von 60°C sowie Alkohole. Armatur darf nicht im geschlossenen Raum münden. Aufbau auf Tankdächern, Domdeckeln oder am Ende von Be- und Entlüftungsleitungen. Die Endarmatur verhindert einen Flammendurchschlag in die Behälter. Die Gase des Lagermediums gelangen ungehindert in die Atmosphäre.

Mit Zusatzprüfung und -zulassung auch für Alkohole (Ethanol, Methanol,...) geeignet!

Suchergebnis: Treffer

Alle Preise verstehen sich exklusive Umsatzsteuer und gelten nur in der angegebenen Menge

Bitte Sachmerkmal auswählen, um Artikel nach Merkmalen zu sortieren.