Dichtkopf DXS 1200 F-2 (Kopie 1)

Weitere Anwendung großer Dichtköpfe bei der Herstellung von Verpackungsfolien

Aufgabenstellung

Für die Kühlung der Gießwalze werden in der Regel DXS B 2100 K-200 oder 2125 oder 2150 eingesetzt, je nach benötigter Wassermenge. Die Einsatzparameter sind z.B. für 15 Upm; Volumenstrom von 400 m³/h bei einem Druckverlust von höchstens 0,25 bar bei ca. 6 bar Druck des Kühlwassers.

Die MAIER Dichtkopf-Lösung

Die Type DXS 1200 F-2 von MAIER; Eine Einwegausführung mit der Nennweite 200 mm. Um den geforderten Druckverlust von höchstens 0,25 bar zu erreichen.

 

Da es sich um eine Erstfertigung handelt, sind auch die Gehäuse-Teile aus Stahl und nicht aus Guss. Aus Korrosionsschutzgründen werden Gehäuse und Läufer vernickelt. Wir haben eine auf dem Läufer befestigte Gleitringdichtung Typ MU, für größere Prozesssicherheit außen beaufschlagt.